Ausflugsziele in erreichbarer Nähe von Neßmersiel

In östlicher bzw. südöstlicher Richtung finden Sie:

LÜTTJE HUUS AN’T DIEK
Osterdeicher Weg in Neßmergrode. Uriges Landarbeiterhaus von 1810 birgt eine ungeahnte Fülle an Sammlerstücken und Raritäten. Besichtigungen von April bis September dienstags von 17-19 Uhr, sonntags von 10-12 Uhr und 14-17 Uhr.

BENINGABURG
von 1450, BAROCKES WASSERSCHLOSS, SYNAGOGE von 1841, jüdischer FRIEDHOF, kleine BOCKWINDMÜHLE, OMA FREESE-HUS, und die, auf einer Warft gelegene, St.-Bartholomäus-KIRCHE in Dornum.

DORFMUSEUM und Antik-Café
Weyerts in Dornumersiel, Kapitänstr., Tel.0 49 33 -29 86.

TURMMUSEUM
in der St.-Magnus-Kirche in Esens, Kirchplatz, Tel. 0 49 71 – 91 97 12  bzw. 49 27 oder www.turmmuseum-esens.de

3D-MUSEUM
in Esens, Kirchplatz 2. Eine der umfangreichsten Holografie-Sammlungen der Welt. Täglich von 11 – 18 Uhr geöffnet. Tel. 0 49 71 – 43 92 oder www.holarium.de

BERNSTEINMUSEUM
in Esens in der Herdestraße 10. Führungen nach Absprache unter der Tel.: 0 49 71 / 22 78 oder www.bernstein-huus.de.

MUSEUM
„Leben am Meer“ in der Peldemühle in Esens, Walpurgisstr. Dienstags  -  sonntags von 10 – 17 Uhr. Mittwochs um 15 Uhr. Tel. 0 49 71 / 52 32 oder www.leben-am-meer.de

BUDDELSCHIFFMUSEUM
in Neuharlingersiel, Am Hafen West 7. Tel.: 0 49 74 – 224. Tägl. geöffnet von 10 – 13 Uhr und 14.30 - 18 Uhr.

SPIELZEUGMUSEUM,
Dat Ole Hus von 1866 in Carolinensiel, Wittmunder Str. 6. Tägl. außer Mittw. von 10 -12 Uhr und 15 -18 Uhr geöffnet. Tel. 0 44 64 – 12 60.

FLUGPLATZ CAROLINENSIEL
in Carolinensiel, Flugplatz Harle, Tel. 0 44 64- 9 48 10 oder www.inselflieger.de

FREIZEITPARK „Lütge Land“
in Altfunnixsiel  bei Wittmund, Friesenkamp 5. Tel. 0 44 64 / 17 44.

FRIESISCHES BRAUHAUS
in Jever. Tel.: 0 44 61 – 1 30. Besichtigung des Brauhauses mit angeschlossenem Brauerei-Museum täglich nach vorheriger Anmeldung. Tel. 0 44 61 / 1 37 11.

SCHLOSS MIT SCHLOSSMUSEUM
in Jever, Schlossplatz. Tel. 0 44 61 / 96 93 50 oder www.schlossmuseum.de

TIERGARTEN
in Jaderberg, Tiergartenstr. 69, Tel. 0 44 54 / 9 11 30. Von April – Oktober geöffnet.

DEUTSCHES MARINEMUSEUM
in Wilhelmshaven, Südstrand 125, Tel. 0 44 21 –  40 08 40 oder www.marinemuseum.de

AQUARIUM
„Bullermeck“ GmbH in Wilhelmshaven, Südstrand 123, Tel. 0 44 21 –  5 06 64 44 oder www.aquarium-wilhelmshaven.de

NORDWESTDEUTSCHES SCHULMUSEUM
in Zetel, Wehde 97, südöstlich von Friedeburg.Tel.: 0 44 53 – 13 81 oder www.schulmuseum.de

In westlicher bzw. südwestlicher Richtung finden Sie:

TRÖDELLADEN
mit Buchantiquariat im Scheunen - Flohmarkt, Gulfhof Dreibült, Störtebekerstr. 6 in Neßmersiel (ca. 3 km Richtung Norden), Tel. 0 49 33 / 99 17 40

AUTO- und SPIELZEUGMUSEUM NORDSEE,
liegt Richtung Norddeich, an der Ostermarscher Str. 29. Tel. 0 49 31 – 9 18 79 11.

WALOSEUM,
liegt Richtung Norddeich, am Osterlooger Weg 3, Tel. 0 49 31 – 89 19 oder www.walosum.de.

FLUGPLATZ  NORDDEICH,
liegt Richtung Norddeich rechts, Tel. 0 49 31- 9 33 20 oder www.fln-norddeich.de

MUSCHEL- und SCHNECKENMUSEUM
in Norden,  In der Gnurre 4 (Frisia-Mühle) 2. Etage. Tel.: 01 71 –1 43 45 66. www.muschel-und-schneckenmuseum.de

Ostfriesisches TEEMUSEUM
in Norden, Am Markt 36. Tel.: 0 49 31- 1 21 00 sowie das Teemuseum, Am Markt 33, Tel.: 0 49 31 – 1 38 00 oder www.teemuseum.de

SEEHUNDAUFZUCHTSTATION
in Norden, Dörper Weg 24, nahe dem „Ocean Whave“. Tel.: 0 49 31 – 89 19 oder www.seehundstation-norddeich.de

EISENBAHNMUSEUM im Lokschuppen,
Norden, Am Bahndamm 4, Tel.: 0 49 31 – 16 90 30 oder www.mkoev.de

SCHLOSSPARK
in Lütetsburg, Landstr. 55, mit wunderschönen Rhododendron und Azaleen, Seen und reichlich Grünflächen mit Sitzgelegenheiten Eintritt ist Kostenlos. Tel.: 0 49 31 – 42 54 oder www.schlosspark-luetetsburg.de

WALD- und MOORMUSEUM
in Berumerfehn, Kirchweg 1a. Tel. 0 49 36 – 65 10.

STÖRTEBEKER FESTSPIELE
von Mi. Juli 2014– Mi. August 2014 auf dem Marktplatz in Marienhafe. Tel. 0 49 34 – 8 12 49 oder www.stoertebeker-freilichtspiele.de

TÖPFEREI BROOKMERLAND,
Besichtigung + Vorführung in Marienhafe, Kirchstr. 117, Tel. 0 49 34 – 16 37

FISCHERDORF
Greetsiel mit seinen historischen Zwillingsmühlen und dem sogenannten „Eiffelturm“ der Nordsee.

LEUCHTTURM
in Pilsum, bekannt durch Otto Waalkes Kinofilm „Otto – der Außerfriesische“ und den Kinderbüchern „Lükko Leuchtturm“.

MOORMUSEUM MOORDORF
in Moordorf, Victorburer Moor 7a, Tel.: 0 49 42 – 27 34 www.moormuseum-moordorf.de

BLUMENHALLE und  GARTENPARK „Blumenreich“
in Wiesmoor, Dahlienstr. 26, Tel.: 0 49 44 – 9 19 80 oder www.tourismus-wiesmoor.de

GÄRTNEREIBESICHTIGUNGSFAHRT
mit der „Grünen Gurke“ in Wiesmoor, Dahlienstr. 26, Tel. 0 49 44 – 9 19 80.

TORF- und SIEDLUNGSMUSEUM
in Wiesmoor, Resedaweg 18. Tel. 0 49 44 – 91 22 53 oder www.torf-und-siedlungsmuseum.de

PRIVATE BIERBRAUEREI „Bräu“
in Bagband, Voerstad 8. Tel.: 0 49 46 – 91 29 64.

DRAISINENFAHRT /–SPASS
(Radfahren auf Gleisen) in Westerstede, Am Markt 2, Tel. 0 44 88 – 1 9 4 33 oder www.westerstede.de

LEERANER MINIATURLAND
in Leer, Konrad-Zuse-Str. 1, Tel. 04 91 – 4 54 15 40 oder www.leeraner-miniaturland.de

und noch viele andere Ziele und Museen.

Unsere Vorschläge machen wir ohne einen Garantieanspruch. Erkundigen Sie sich bitte vorher telefonisch, im Internet oder bei der Tourismus-Information.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz OK